Kulturelle Vielfalt

Redaktion am 29.5.2008

Flüchtlingsfest

Flüchtlings- und Migrantenhilfe der Caritas Vorarlberg

Zu einer Reise um die Welt lädt die Flüchtlings- und Migrantenhilfe anlässlich des Weltflüchtlingstages am Samstag, 7. Juni, ab 16 Uhr auf den Dornbirner Marktplatz. Es soll - so wünschen es sich die Caritas und die Stadt Dornbirn als Veranstalter - ein Fest der kulturellen Vielfalt und Begegnung werden.

Afrikanische, österreichische, tschetschenische, persische, georgische und kirgisische Musikgruppen und Solisten sorgen für eine entsprechende musikalische Umrahmung. Mit dabei auch Jugendliche, die beim Projekt “Tanz die Toleranz” der youngCaritas.at, die Integration auf der Bühne vormachen. Als kulinarisches Highlight werden Speisen aus aller Welt geboten - Prominente DornbirnerInnen haben bereits ihre Teilnahme für ein Showkochen zugesagt. Ein weiteres Highlight ist die Präsentation eines Kochbuchs mit Rezepten aus aller Welt, die von der Caritas-Flüchtlingshilfe zusammen getragen wurden. Auch für Kinder wird ein entsprechendes Programm mit Hüpfburg und Kinderschminken geboten.

Der Eintritt zu Fest ist frei.

Kommentarfunktion ist nicht aktiv.