Archiv für Mai, 2008

10 Fragen: Anderen helfen

Daniel Furxer am 31.5.2008

Lebensretter

1.) Wann habe ich das letzte Mal einem Menschen, der meine Hilfe benötigt hat, geholfen?
2.) Fällt es mir leicht, meinem Freund einen Hilfsdienst zu erweisen?
3.) Von wem bekomme ich Hilfe, wenn ich ein Problem habe?
4.) Lasse ich mir gerne helfen?

Bild der Woche

Rainer Juriatti am 31.5.2008

Tanzen 1

Tanzen. Von klein auf. In diesem Fall kleine Hexen, fotografiert in einer Aufführung der Musikschule Bludenz, Abteilung - nona - Tanzen. Hexen. Frech, aufmüpfig, ihr Leben selbst gestaltend. Wunderbare Masken. Wunderbare Eröffnungen für die kleinen Tänzerinnen. Die professionelle Tänzerin Aurelia Baumgartner aus der “Schule für zeitgenössischen Tanz” sagt: Die einseitige Betonung von Rationalität in unserer Gesellschaft lässt den Menschen als Ganzen, als Geist- und Sinnenwesen, nicht mehr zu seinem “Sosein” finden. Erst in der individuellen Ausgewogenheit von Körper, Seele und Geist kann der Mensch sein vollständiges Potenzial entfalten. Entsprechend dem freien Spiel von Einbildungskraft und Verstand - das in seiner Harmonie Schönheit erzeugt und außerdem beim Kunstschaffenden eine Grundlage für Kreativität bildet - soll die Schule für zeitgenössischen Tanz ein Forum für all diejenigen bieten, die sich als ganze und kreative Menschen erfahren möchten. Geist und Gefühl können hier in Bewegung und Tanz gebracht werden. Wow. Ein Bild der Woche.

Comments Off

Kulturelle Vielfalt

Redaktion am 29.5.2008

Flüchtlingsfest

Flüchtlings- und Migrantenhilfe der Caritas Vorarlberg

Zu einer Reise um die Welt lädt die Flüchtlings- und Migrantenhilfe anlässlich des Weltflüchtlingstages am Samstag, 7. Juni, ab 16 Uhr auf den Dornbirner Marktplatz. Es soll - so wünschen es sich die Caritas und die Stadt Dornbirn als Veranstalter - ein Fest der kulturellen Vielfalt und Begegnung werden.

Comments Off

Hast Du nix zu lachen?

Wolfgang Ölz am 29.5.2008

 Banner

Dann komm vom 30. Mai bis 1. Juni nach Ravensburg. Dort ist der 13. Ökumenischer Bodensee-Kirchentag 2008 unter dem Motto “Ihr werdet lachen. An die 130  Veranstaltungen laden zu Religion, Glaube, Kirche ein, und das unter dem Aspekt des Lächelns, Grinsens und hellem Gelächter.

Comments Off

Brazer Firmlinge auf “Spirit-Tour”

Redaktion am 27.5.2008

Spirit-Tour

Zu Besuch in der Flüchtlings- und Migrantenhilfe der Caritas

Im Rahmen ihrer Firmvorbereitung machten die Brazer Firmlinge eine - wie sie es selbst bezeichneten - “Spirit-Tour” zum Diözesanhaus und zur Caritaszentrale nach Feldkirch. Gleich zu Beginn hatten die jungen BrazerInnen die Gelegenheit, ihren Firmspender Dr. Hans Fink kennen zu lernen. Im Caritashaus wurde ihnen das berührende Schicksal von Flüchtlingen aus aller Welt vor Augen geführt.

Comments Off

Seite