Archiv für März, 2008

Singen für einen guten Zweck

Wolfgang Ölz am 7.3.2008

Singing Friends

20 Jahre Messgestaltung von den “singing-friends”.

Seit 1988 sind die Sängerinnen und Sänger der “singing-friends” in der Pfarrkirche St. Christoph in Dornbirn Rohrbach musikalisch aktiv. Was einst als kleiner Jugendchor begann, ist heute zu einem bekannten Chor herangewachsen. So folgen die singenden Freunde ihrem Herzen, und singen gemeinsam zur Freude des Publikums. Heute, den 7. März singen sie im Alten Kino in Rankweil.

Comments Off

Extreme Armut und Hunger beseitigen

Redaktion am 7.3.2008

Extremer Hunger

Der Plan und die Realität

So lautet eines der acht Milleniumsentwicklungsziele, deren Umsetzung wiederum ein Kernziel des Global Marshall Plans ist. Doch was bedeutet “extreme Armut” - und “Hunger” - was ist das? Die Welt scheint aus den Fugen geraten.

Comments Off

Einsatz für die Hungernden dieser Welt

Dietmar Steinmair am 6.3.2008

buechele_gmp.jpg

Die Wirklichkeit der Liebe verstehen

Er ist ein Mann mit klarem Blick und einprägsamer Stimme, mit leidenschaftlichem Pathos für seine Sache und gleichzeitig mit bestechenden Argumenten. Das ist Pater Herwig Büchele SJ. Vorarlberger, Jesuit, hoch gebildet, Wirtschaftswissenschaftler und Sozialethiker, natürlich Universitätsprofessor. Er hat Kontakte zu Wirtschaftsbossen auf höchster Ebene. Und engagiert sich gleichzeitig für behinderte Menschen in Zentralasien.

Comments Off

Let them eat cake!

Daniel Furxer am 6.3.2008

Jazz

Das fünfte der Sieben Werke der Barmherzigkeit

Let them eat cake! Welch unglaubliche Verkennung der Lage, als Marie Antoinette während der französischen Revolution diesen Ausspruch tätigte. Das Volk hungerte nach Brot und ging auf die Straße. Ja warum denn das? Sie könnten doch stattdessen Kuchen essen, nicht?

Ein weltumspannendes Netz

Wolfgang Ölz am 5.3.2008

Weltgebetstag

Der erste Freitag im März ist der Weltgebetstag der Frauen. Dieser ist die größte ökumenische Basisbewegung weltweit. In unzähligen christlichen Gemeinden rund um den Globus wird dieser in 170 Ländern gefeiert. Auch in Vorarlberg engagieren sich seit vielen Jahren christliche Frauen an diesem Tag, und folgen damit ihrem Herzen.

Seite